Dieses Weblog

Was dieses Weblog soll:

Die Idee zur Gestaltung dieses Blogs geht auf eine Lehrveranstaltung an der Universität Wien zurück, die den Versuch wagte, geschichtswissenschaftliche Inhalte mittels Web 2.0 Technologien zu bearbeiten. Dieser Versuch soll mit diesem Weblog fortgesetzt werden.

In diesem Sinne möchte ich hier Inhalte und Erfahrungen meiner Recherchearbeiten zu meinen persönlichen Interessensgebieten, wobei vorallem die Geschichte der Pest in der Frühen Neuzeit eine herausragende Stellung einnimmt, veröffentlichen. Ich hoffe dadurch das Thema der „leidigen Seuche“ für Interessierte auf einem wissenschaftlichen Niveau zugänglich zu machen und zur Richtigstellung diverser Missverständnisse beitragen zu können. Zu diesem Zweck finden sich in der Rubrik Bibliographie sich laufend erweiternde Literaturempfehlungen.

Bildquellen:

Pestspital in Siechenals (MedUni Wien, 02.04.2013)

Mercks Wienn (Abraham a Sancta Clara, Mercks Wienn (Wien, 1680).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s